Nach diversen Studien zum Thema Glück oder Glücklichsein, wird behauptet das dies zu 50% genetisch, zu 10% von den Lebensumständen und zu 40% von der Art und Weise zu leben bzw. zu denken, abhängen soll.
Alec Rubin, der Gründer von Alec Bradley Cigars, nimmt genau diese 40% und möchte damit aufzeigen, das das Rauchen einer Premiumzigarre positiven Einfluß auf das Leben nehmen und eine beruhigende Wirkung ausüben kann. Ähnlich wie bei der Musik, wo der Geist entspannt und die Gedanken ihren Lauf nehmen.

Alec Bradley Project 40 Toro 06.52
ab 7,80 €*
Versandfertig in: 2-3 Werktage

Alec Bradley Project 40 Zigarren Übersicht

Die original Aussage Alan Rubin's dazu ist folgende:

"Project 40 is the search to find a deeper understanding as to why cigars have a positive cognitive impact on the mind and body. Similar to music, cigars have a calming effect that allows us to feel in control as well as feel rewarded. A proper blend, price, and experience has been developed for your enjoyment. Take control of your happiness."

Aromen und Blend

Die Alec Bradley Zigarren "Project 40", hergestellt in der Manufaktur Jesus Fuegos, sind mit die mildesten Longfiller aus der Alec Bradley Family. Sie haben eine vorrangig cremige Mandelnote, begleitet von milden Aromen von Toast, Zeder und dunklem Kakao. Eine würzige Note von weißem Pfeffer in Kombination mit einer unterschwelligen Süße von Rosinen runden dieses milde Raucherlebnis ab.

Das makellose Deckblatt und die Einlage aus Nicaragua, sowie das Umblatt, ein brasilianischer Sungrown, machen diese recht milde handgemachte Alec Bradley Zigarre zu einer sehr guten Einsteigerzigarre und erfreuen ebenso erfahrene Aficionados, welche die milden etwas süßlichen Zigarren mögen.

Fazit

Trotz ihrem geradlinigen Aromenverlauf, mit einem sehr guten Zugverhalten und fester Asche, überzeugen diese nicaraguanischen Zigarren, über den gesamten milden bis mittelkräftigen Smoke und das zu einem äußerst moderaten Preis.
 

Alec Bradley Project 40 Zigarren mit 3% Kistenrabatt online bestellen.